Germany > Bundesarchiv

BArch RW 8

Adjutantur der Wehrmacht beim Führer und Reichskanzler

1938-1945
Bundesarchiv
(Abteilung Militärarchiv, Wiesentalstraße 10, 79115 Freiburg, militaerarchiv@bundesarchiv.de)

Scope and content

Bestandsbeschreibung

Nachdem schon unter Hindenburg die Adjutantur des Reichspräsidenten eingerichtet worden war, wurde nach seinem Tod ein Adjutant der Reichswehr bzw. Wehrmacht beim "Führer und Reichskanzler" ernannt (Oberst Hoßbach von 1934-1938, dann Oberst, später Generalmajor Schmundt). Die Adjutantur war dem Wehrmachtzentralamt (RW 3) als selbständige Gruppe angegliedert. Sie wurde später durch Repräsentanten der drei Wehrmachtteile (Marine: Kapitän z.S. v. Puttkamer; Luftwaffe: Hauptmann Curt Mantius, ab 1937 Major v.Below; Heer: Major Engel) ergänzt.

Related material

Verwandtes Archivgut

RW 47: Kommandant des Führerhauptquartiers

N 24: Friedrich Hoßbach (243 AE)

N 118: Gerhard Engel (6 AE)

Preferred citation

Zitierweise

BArch RW 8/...

Extent

31 Aufbewahrungseinheiten, 0,6 laufende Meter

Genre of the material

Schriftgut

Language of the material

deutsch

Records creator


Final provenance:

Adjutantur der Wehrmacht beim Führer und Reichskanzler

Content provider

Bundesarchiv

(Abteilung Militärarchiv, Wiesentalstraße 10, 79115 Freiburg, militaerarchiv@bundesarchiv.de)
http://www.bundesarchiv.de